Lange Zeit hat er seine Fans warten lassen: Nachdem Justin Bieber (19) noch vor wenigen Monaten beinahe täglich oberkörperfreie Fotos von sich auf Instagram oder Twitter teilte, checkten schaulustige Anhänger in letzter Zeit vergebens die Online-Accounts des Pop-Jünglings auf Nackt-Schnappschüsse. Doch nun entschädigt er seine Belieber dafür gleich mehrfach: Die dürfen ihn jetzt nicht nur mal wieder oben ohne, sondern direkt auch noch in Bewegtbild bewundern.

Alle, die Justin auch mal in Bewegtbild oben ohne bewundern möchten, können sich hier nochmal das Video anschauen:

Der Bieber hat nämlich spitz gekriegt, dass das soziale Netzwerk Instagram neuerdings eine Video-Funktion hat. Die hat er, der im Internet äußerst aktiv ist und über diverse soziale Plattformen mit seinen Fans kommuniziert, natürlich direkt genutzt. In seinem ersten Video gönnt er seinen Anhängern einen extra schmucken Anblick: Während er sich darüber freut, nun auch über Video seine Botschaften in die Welt schicken zu können, entblößt er seine muskelgestählte Brust. Ganz nebenbei gibt er allen Zuschauern dazu noch die Gelegenheit seine mittlerweile stattliche Sammlung an Tättowierungen zu bewundern, die seinen Oberkörper ziert.

Die Belieber wird es freuen: In Zukunft dürfen sie sicherlich öfter auf das eine oder andere Bieber-Schmankerl via Instagram-Video hoffen!

Justin BieberInstagram
Justin Bieber
Justin BieberInstagram/ Justin Bieber
Justin Bieber
Justin BieberInstagram/ Justin Bieber
Justin Bieber


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de