Micki, Kira und bald auch noch Leonie - die Neue in der Schillerallee. Bei Unter uns hat Bela Klentze (24) alias Bela Hoffmann schon so einige Mädels geknutscht, gehört schließlich auch mit dazu, wenn man in einer täglichen Soap spielt, in der die Emotionen regelrecht übersprudeln. Die Knutsch-Orgien scheinen dem 24-Jährigen jedoch nicht viel auszumachen, im Gegenteil. Aber: Bela gibt sich nicht für jede her, hässlich dürfen die Girls nicht sein, sonst hat der Schauspieler ernsthafte Probleme, wie er Promiflash im Interview verriet.

"Ich würde niemals ein Mädchen in der Serie küssen, das nicht gepflegt ist oder nicht hübsch ist. Da würde ich einfach kündigen. Man kann über seinen Schatten springen, dass man sich pflegt und die Zähne putzt vor dem Kuss. Ich finde, das ist selbstverständlich." Recht hat der Soap-Darsteller ja, gepflegt sollten die Kuss-Partnerinnen schon sein. Aber hübsch? Auch in Bela Klentze, dem romantischen Unter uns-Poeten, scheint privat ein kleiner Macho zu stecken. Glück für Bela: In den meisten Fällen sind die Mädels in Soaps nicht nur gepflegt, sondern auch sehr hübsch!

Mehr zu Belas Knutsch-Voraussetzungen und wie er über eine private Liebschaft mit einer Kollegin denkt, erfahrt ihr in unserer heutigen "Coffee Break"-Folge!

[Folge nicht gefunden]
Promiflash
Bela Klentze und German Soap-Award 2011Promiflash
Bela Klentze und German Soap-Award 2011
Bela KlentzePatrick Hoffmann/WENN.com
Bela Klentze


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de