Seitdem Anfang Mai bekannt wurde, dass Britt Hagedorn (41) nicht nur ihre Sat1-Talkshow "Talk um Eins" aufgibt, sondern auch Schwer verliebt nicht mehr länger moderieren wird, spekulierten die Fans der eigenwilligen Kuppelsendung darüber, wer wohl ihre Nachfolge antreten könnte.

Etwa Oliver Pocher (35), der auch die Moderation ihrer anderen Show "Mein Mann kann" übernimmt? Eine eher wage Vermutung, die sich jetzt als falsch herausstellte. Denn künftig wird ein Schlager-Star die Verkupplung der vollschlanken Singles auf Sat1 übernehmen. Wie die Bild am Sonntag berichtet, wird der Volksmusiker Maxi Arland (32) künftig den vorabendlichen Fernseh-Amor mimen.

Wie praktisch, dass es sich bei seinem neuen Moderations-Job um seine Lieblingssendung handelt. "Seit zwei Jahren beginnt mein Sonntagabend regelmäßig mit 'Schwer verliebt' – ich bin echter Fan. Was ist perfekter, als Gastgeber in seiner Lieblingsshow zu sein?", berichtete er. Ab dem 14. Juli wird er uns die Show präsentieren - wir dürfen gespannt sein, wie er sich schlägt.

Schlagerstar Maxi Arland...
Schlagerstar Maxi Arland
Britt HagedornSAT.1 / Boris Laewen
Britt Hagedorn
Oliver PocherFrank Altmann/WENN.com
Oliver Pocher


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de