Sie war immer einer der wenigen Lichtblicke bei Wetten, dass..?, die vielen geplanten Veränderungen für die Sendung machten aber auch vor Cindy aus Marzahn (41) keinen Halt: Wie bereits bekanntgegeben wurde, wird das TV-Format ohne die Komikerin in die neue Saison starten. Nun meldet sich erstmals Cindy selbst zu Wort und erklärt ihre Sicht der Dinge.

Auf ihrer Homepage bestätigte sie ihr Moderations-Aus bei "Wetten, dass..?" noch einmal selbst und nannte verschiedene TV-Projekte und ihre Tournee als Gründe für die Entscheidung. Politisch korrekt durften da natürlich auch die Liebesbekundungen nicht fehlen: "Ich werde Herrn Lanz und das Team sehr vermissen und auch die 4 bis 8 Schüsseln Bulettensalat, die immer in meiner Garderobe standen." Dass Ilka Bessin alias Cindy aus Marzahn von ihren Kollegen über die Frikadellen bis hin zur Bezahlung wirklich alles vermissen werde, stellte sie auch gleich klar: "Kurze Frage an das ZDF: Könnte ich meine Gage trotzdem weiter bekommen? Ich habe da noch ein paar doofe Rechnungen offen, die noch bezahlt werden müssen. Wäre echt cool."

Nach Bekanntgabe ihres Millionen-Deals mit Sat. 1 dürfte die Hauskasse bei Cindy wohl auch ohne "Wetten, dass..?" nicht allzu schlecht aussehen.

Justin Timberlake und Cindy aus MarzahnZDF/Patrick Seeger
Justin Timberlake und Cindy aus Marzahn
Cindy aus Marzahn, KomikerinTHÜRINGEN PRESS / ActionPress
Cindy aus Marzahn, Komikerin
ZDF/ Sascha Baumann


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de