Jackie Chan (59) ist von den Toten auferstanden! Zumindest, wer den Gerüchten um den Tod das Schauspielers glauben schenkte, dürfte nun ziemlich erleichtert sein. Anfang des Monats wurde im Internet die Nachricht verbreitet, dass der chinesische Superstar gestorben sei. Aber hier kommt die Entwarnung: Jackie Chan lebt!

Und als Beweis dafür, dass er topfit ist, hat der 59-Jährige in der vergangenen Woche ein Foto von sich auf Facebook veröffentlicht. Auf diesem Bild sieht er doch ziemlich lebendig aus! Um zu zeigen, dass es sich nicht um eine alte Aufnahme handelt, hält Jackie sogar eine aktuelle Zeitung in den Händen, auf der deutlich das Datum zu erkennen ist. Passend dazu schrieb er: "Wenn ich gestorben wäre, hätte ich das die Welt schon wissen lassen! Ich hab ein Foto mit dem Datum von heute gemacht, nur für den Fall, dass ihr mir nicht glaubt! Aber danke für eure Sorge um mich." Mit dieser sympathischen Botschaft inklusive Beweis-Foto wäre das Todes-Gerücht wohl endgültig aus der Welt geschafft. Wobei dieses Mal ohnehin nicht mehr viele Menschen an die Falschmeldung geglaubt haben, denn Jackie Chan wurde bereits 2011 für tot erklärt. Damals hieß es, der Schauspieler sei an einem Herzinfarkt gestorben.

Mit falschen Todes-Nachrichten steht er übrigens nicht alleine da. Hilary Duff (25) soll von einer Klippe gefallen sein, Justin Bieber (19) soll Selbstmord begangen haben (und das sogar mehrmals), Britney Spears (31) soll bei einem Autounfall ums Leben gekommen sein und auch Lindsay Lohan (26), Will Smith (44) und Charlie Sheen (47) sollten Gerüchten zufolge nicht mehr unter uns weilen. Zum Glück sind alle von ihnen aber noch putzmunter und werden wohl noch für die eine oder andere Schlagzeile sorgen.

Jackie ChanWENN
Jackie Chan
WENN
Britney SpearsFayesVision/WENN
Britney Spears


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de