Fabienne Rothe (17) sorgte schon bei DSDS neben ihrer tollen Stimme auch mit ihrem süßen Äußeren [Artikel nicht gefunden]. Eines ist klar, die Blondine sieht super aus und müsste sich vor Jungs doch eigentlich kaum retten können. Doch weit gefehlt: Fabienne ist immer noch Single, wie sie im Promiflash-Interview verriet.

Nachdem uns die Sängerin von ihrer schlimmen Augen-OP-Erfahrung berichtet hatte, offenbarte sie uns auch noch, wie es in ihrem Liebesleben aussieht. Und da herrscht zurzeit noch Verbesserungsbedarf: "Ich bin Single, hab also keinen Freund." An mangelnden Angeboten liegt das aber wohl eher nicht, denn Fabienne plauderte weiterhin aus: "Aber man lernt viele nette Jungs kennen. Gerade in der letzten Zeit, wie viel Nachrichten ich da bekommen habe... Gerade als das Video rauskam, kamen noch ein paar Nachrichten mehr. So in die Richtung 'Na, wie gehts? Habe ja lange nichts mehr von dir gehört' und so." Und da ist keiner dabei, der der ehemaligen DSDS-Teilnehmerin vielleicht gefallen könnte? Nein, im Augenblick gibt es niemanden, mit dem sie sich mehr vorstellen könnte, betonte Fabienne. Allerdings, so vermutet die 17-Jährige, könnte das zum größten Teil an ihr selbst liegen: "Ich muss auch sagen, klar, man datet und man trifft sich mal mit dem einen oder anderen Jungen, aber irgendwie ist dann immer nicht so das dabei. Ich weiß es nicht. Ich weiß auch nicht, ob ich da zu kompliziert bin. Bei mir dauert das echt lange, mich zu - ja nicht beeindrucken, das dauert nicht so lange - aber es ist so... hach, ich spiele halt so gerne. Wenn mich jemand zum Essen einlädt, sage ich zum Beispiel erstmal grundsätzlich nein. Es dauert, bis ich mich auf was einlasse."

Oje, das klingt wirklich, als wäre Fabienne ein schwerer Fall. Das liegt wahrscheinlich daran, dass sie im Grunde nur auf einen wartet: "Mein Traum ist ja immer noch, vielleicht irgendwann Justin Bieber kennenzulernen." Tja, welcher normale Junge soll DA auch mithalten...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de