In der Jubiläums-Staffel von "Deutschland sucht den Superstar" konnte endlich wieder eine Frau den Titel holen. Beatrice Egli (24) konnte sich mit ihrem Song "Mein Herz" gegen Konkurrentin Lisa Wohlgemuth (21) durchsetzen und mit ihrem Schlager die Herzen der Zuschauer gewinnen. Im vergangenen Jahr war Fabienne Rothe (17) noch die beliebteste DSDS-Kandidatin und erreichte immerhin Platz vier.

Ein Jahr später steht die blonde Rheinländerin mit ihrer ersten Single in den Startlöchern. "Dieses Gefühl" ist eine deutschsprachige Elektro-Pop-Nummer, die musikalisch etwas an Madcons "Glow" erinnert und steht seit dem 03. Mai in den Läden. Das passende Video zur Single drehte die 17-Jährige in Amsterdam. Wie sie der Bravo verriet, war Fabienne vor ihrem ersten Video-Dreh ziemlich aufgeregt. "Ich hab das noch nie gemacht. Also, nur für YouTube, aber jetzt wir es ja professionell gemacht...".

Fabienne besuchte am vergangenen Samstag auch das Finale von DSDS in Köln. Dort traf sie auch auf einige alte Freunde aus der neunten Staffel. Wie Staffel-Kollege Jesse Ritch (21) im Promiflash-Interview ausplauderte, stehen er, Fabienne, Daniele Negroni (17) und Luca Hänni (18) noch in Kontakt und versuchen ihre Karrieren gegenseitig zu pushen. So postete Jesse auf seiner Facebook-Seite auch das Video zu Fabiennes Single "Dieses Gefühl".

Hier gibt es das Video zu "Dieses Gefühl":


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de