Weltweit denken die Menschen, wenn sie den Begriff Koch-Show hören, direkt an den Briten Jamie Oliver (38). Seit vielen Jahren bringt er den TV-Zuschauern in zahlreichen Formaten die neuesten Gerichte und vor allem eine gesunde Ernährung näher. Mit seiner lockeren Art und den leckeren Gerichten war er für eine lange Zeit der große Quotenkönig. Doch zumindest in Deutschland scheint er langsam aber sicher von einer Frau abgelöst zu werden, die eigentlich eine gelernte Schaufenster-Dekorateurin ist. Keine Geringere als Enie van de Meiklokjes (38) ist mit ihrer Sendung "Sweet & Easy - Enie backt" der neue Hit am Abend auf dem Frauen-Sender sixx, wie quotenmeter.de berichtet.

Enie van de MeiklokjesVOX/Frank W. Hempel
Enie van de Meiklokjes

Ihre Back-Show lief zunächst am Samstagmittag, wurde aufgrund von guten Quoten nun aber auf einen lukrativeren Sendeplatz am Mittwochabend gelegt. Dort wurde die Primetime zunächst durch mehrer Formate von Weltstar Jamie Oliver eröffnet, bevor Enie um 22:00 Uhr zu sehen war. Die Zuschauer interessierten sich allerdings weniger für den Briten, als für Moderatorin Enie. "Sweet & Easy" konnte nämlich wesentlich bessere Quoten erreichen, als Jamie. Sie konnte in der Zielgruppe immerhin starke 1,7 Prozent holen, während der Konkurrent nur auf 0,9 Prozent kam. Nach dem großen Erfolg hat sixx bereits eine weitere Staffel von Enies Show bestellt.

Enie van de MeiklokjesHilf Dora helfen/ Nick.de
Enie van de Meiklokjes
Jamie Oliver, SternekochWENN
Jamie Oliver, Sternekoch


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de