Die Nachricht vom viel zu frühen Tod des Glee-Stars Cory Monteith (✝31) kam für alle überraschend. Er hinterlässt eine trauernde Familie und seine am Boden zerstörte Freundin Lea Michele (26). Doch auch seine Fans sind geschockt und können kaum fassen, was sich an diesem Wochenende ereignet hat. Auch die Promiflash-Leser verleihen ihrer Trauer in zahlreichen Kommentaren Ausdruck. So schreibt ein Leser: "Es muss so furchtbar sein, wenn einem der Partner, den man über alles liebt, so früh entrissen wird, hoffen wir alle, dass wir so etwas nie selber miterleben müssen, ich wüsste nicht, was ich dann tun sollte :("

Ratlosigkeit macht sich auch bei Leser "Jojo" breit: "Als ich die Überschrift gelesen habe, dachte ich nur: 'Was?! Das kann nicht wahr sein! Ich habe mich bestimmt verschaut..' Aber als ich den Artikel gelesen habe, stand es leider fest. Es ist kein Spaß. Ich kann mir gar nicht vorstellen, wie sehr Corys Familie und vor allem Lea leiden müssen. RIP Cory und alles Gute seinen Liebsten."

Parallelen zu einem anderen tragischen Promi-Todesfall zieht "Ohman": "Sein Tod erinnert mich irgendwie sehr an den von Heath Ledger. Beide so überraschend und schrecklich. Viel Kraft an Lea und alle anderen Angehörigen. RIP Cory Monteith" Auf den Punkt bringen es wohl folgende Sätze: "Das ist so was von traurig. MIR FEHLEN DIE WORTE."

Cory MonteithWENN
Cory Monteith
Cory MonteithNikki Nelson/WENN.com
Cory Monteith
Lea Michele und Cory MonteithWENN
Lea Michele und Cory Monteith


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de