Nicole Richie (31) urlaubt derzeit mit ihrer Familie in Italien und lässt es sich im Land der Pizza, Pasta und Amore gut gehen. Dass die zweifache Mama von Ersterem allerdings nicht sonderlich viel zu essen scheint, beweist nun eine Aufnahme, die Nicole im Bikini zeigt.

Das Bild stellte sie selbst bei Instagram online und scheut sich demnach nicht, spärlich bekleidet für ihre Follower zu posieren. Auf einer Yacht schippert Nicole durchs Wasser und macht in dem hellen Bikini eine sehr gute Figur. Das ist nicht nur auf der Frontal-Aufnahme gut zu sehen, sondern auch auf einem weiteren Bild, das die 31-Jährige von hinten zeigt. Gemeinsam mit ihrer Tochter schaut sie aufs Wasser und ihr Rücken sieht sehr trainiert, zugleich aber auch sehr mager aus. Insgesamt ist Nicole wieder sehr dünn geworden, was auf einer Veranstaltung vor Wochen bereits deutlich wurde, jetzt allerdings absolut auf der Hand liegt.

Schlecht sieht Nicole natürlich nicht aus, aber dennoch sollte sie sich überlegen, vielleicht ein bisschen weniger Sport zu treiben, dafür aber mehr auf ihren Teller zu legen.

Instagram/ Nicole Richie
WENN
WENN


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de