Auch für eine Königin gibt es noch aufregende Momente. So einen Moment hatte Queen Elizabeth II. (87) heute morgen, denn sie bekam zum ersten Mal ihren Urenkel zu Gesicht. Nachdem die Eltern von Herzogin Kate (31) und auch Prinz Charles (64) sowie Camilla Parker Bowles (66) das Kind bereits besucht haben, machte sich nun auch die Königin selbst am Mittwochmorgen auf den Weg in den Kensington Palast, um den königlichen Nachwuchs zu sehen. Dort hatten Prinz William (31) und seine Frau die erste Nacht mit dem Baby verbracht.

Wie die BBC berichtet, fuhr die Queen in einem dunkelgrünen Bentley den kurzen Weg vom Buckingham Palast zum Kensington Palast. Bereits bei einem Empfang am Dienstagabend sagte die Queen, dass sie sich wahnsinnig freut, ihren Urenkel endlich kennen zu lernen. Auch sie hatte ungeduldig auf die Geburt gewartet, denn für Freitag war schon seit langem eine Reise nach Balmoral in Schottland angesetzt. Dort verbringt sie, wie jedes Jahr, ihren traditionellen Sommerurlaub.

Prinz Philip und Queen Elizabeth II. beim Besuch der Baker Street U-Bahnstation im Jahr 2013Daniel Deme
Prinz Philip und Queen Elizabeth II. beim Besuch der Baker Street U-Bahnstation im Jahr 2013
Herzogin Kate und Prinz William mit Sohn Prinz GeorgeWENN
Herzogin Kate und Prinz William mit Sohn Prinz George
Prinz WilliamWENN
Prinz William


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de