Wochenlang wartete die Öffentlichkeit fieberhaft auf die Geburt von Prinz Williams (31) und Herzogin Kates (31) Baby, und nun, da Prinz George endlich das Licht der Welt erblickt hat, erwarten den royalen Racker auch schon jede Menge Termine und Verpflichtungen. Bereits im Herbst soll der königliche Nachwuchs nämlich seine Taufe empfangen und damit seinen nächsten großen Auftritt absolvieren.

Wie das britische Magazin Look erfahren haben will, soll die Zeremonie im September oder Oktober im engsten Familien- und Freundeskreis stattfinden, wenn die Queen (87) aus ihrem alljährlichen Sommerurlaub zurückgekehrt ist. Höchstens um die 60 Gäste sollen laut Us Weekly bei der religiösen Prozedur anwesend sein, die traditionell unter Ausschluss der Öffentlichkeit im Musikzimmer des Buckingham Palace stattfindet. Die Liturgie, die vom Erzbischof von Canterbury vollzogen wird, soll etwa eine halbe Stunde in Anspruch nehmen. Prinz William und Herzogin Kate werden gemeinsam mit den noch nicht ernannten Paten des Kindes im Beisein der Queen als stolzer Uroma und höchstem Vorstand der britischen Kirche geloben, Prinz George zu einem aufrichtigen Christen zu erziehen. Anschließend wird das Baby die Salbung erhalten, wobei die Prozedur vom Gesang von 16 Chormitgliedern der königlichen Kapelle untermalt wird. Das Taufkleid, in das Prinz George dabei gehüllt sein soll, wurde schon 1841 für die Taufe des zukünftigen Königs Edward VII. aus Seide und Spitze angefertigt und seitdem von fast jedem royalen Nachkommen, auch von William selbst, getragen. Ein Foto des kleinen Thronfolgers im Taufgewand soll nach der Zeremonie veröffentlicht werden.

William und Kate haben sich übrigens noch eine süße Überraschung für diesen besonderen Anlass überlegt: Beim anschließenden Empfang wollen sie angeblich die oberste Etage ihres Hochzeitskuchens servieren, den sie nach ihrer Hochzeit im April 2011 eingefroren haben. Na dann, guten Appetit!

Herzogin Kate und Prinz WilliamWENN
Herzogin Kate und Prinz William
Herzogin Kate, Prinz William und Prinz GeorgeWENN
Herzogin Kate, Prinz William und Prinz George
Prinz Harry, Prinz William, Queen Elizabeth II. und Herzogin KateWENN
Prinz Harry, Prinz William, Queen Elizabeth II. und Herzogin Kate


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de