Kellan Lutz (28) und Sharni Vinson (30) waren knapp zwei Jahre lang ein echtes Traumpaar. Dann kam im Mai die plötzliche Trennung. Doch nun die Überraschung: Angeblich sollen die beiden wieder miteinander ausgehen. Ist ein Liebes-Comeback in Sicht?

"Sie treffen sich wieder und haben eine tolle Zeit zusammen", verriet ein Insider Us Magazine, "Sie versuchen das Ganze nicht groß aufzubauschen, aber sie verkriechen sich auch in keinem Bunker. Sie wollen nur ein bisschen diskreter damit umgehen." Nach der Trennung von Sharni hatten viele erwartet, dass schon bald die nächste Frau an Kellans Seite auftauchen würde, denn seit seiner Rolle als Emmet Cullen in der Twilight-Saga, kann sich der 28-Jährige vor Angeboten kaum retten. Doch überraschenderweise ließ sich der sexy Vampir davon gar nicht beeindrucken: Zuletzt verbrachte der Schauspieler seine Abende sogar lieber mit Kumpels, als sich auf irgendwelche Flirts einzulassen. Wartete er etwa auf eine zweite Chance mit Sharni? Immerhin schien er trotz engen Terminkalenders und stressiger Drehtage für seine neuen Filme "Tarzan" und "Hercules 3D" stets den Kontakt zu dem Model zu pflegen.

Erst kürzlich war Kellan auch zu Gast auf Sharnis Geburtstagsparty und ließ ihr zusätzlich noch süße Glückwünsche über Twitter zukommen: "Ein riesengroßes 'Happy Birthday' an die unglaubliche Sharni Vinson [...] und einen fröhlichen Geburtstag an die wundervolle Narelle Vinson, die diese tolle Person auf unsere Welt gebracht hat!" Zum Dahinschmelzen! Hat es vielleicht auf der Geburtstagsparty wieder so richtig gefunkt? Dass zwischen dem Model und dem "Twilight"-Star noch Gefühle im Spiel sind, lässt sich nach diesem Tweet jedenfalls nur schwer abstreiten.

Wir wünschen Kellan und seiner Sharni viel Glück für den zweiten Anlauf und hoffen, dass die beiden nicht in denselben On-Off-Strudel geraten wie schon so manche andere Hollywood-Kollegen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de