Gute Nachrichten für Late-Night Talker Harald Schmidt (56)! Ab September ist die neue Staffel "Die Harald Schmidt Show" zu sehen. Nachdem der 55-Jährige 2012 von SAT.1 zum Bezahlsender Sky gewechselt war, wusste niemand, wie lange die Sendung noch laufen würde. Seit 2005 hatte Schmidt mit einigen Senderwechseln und schlechten Quoten gekämpft, jetzt sieht es so aus, als ob er überraschenderweise bei Sky einen passenden Sender für seine letzte Show-Station gefunden hätte.

Am 17. September kehrt "Die Harald Schmidt Show" aus der Sommerpause zurück. An jeweils zwei Terminen in der Woche wird Schmidts Sendung ab 22.15 Uhr ausgestrahlt. Zusätzlich zu dem bisherigen Sendeplan gibt es jetzt einmal die Woche eine Best-of-Sendung, in der die Höhepunkte der Woche zusammengefasst werden. "Dirty Harry hat schon nach einem Jahr seinen Stammplatz bei Sky. Das macht uns stolz und wir freuen uns mit allen Late-Night Fans auf die brandneuen Shows." sagt der Sky Filmchef gegenüber Quotenmeter.

Anfang des Jahres hatte Schmidt in einem Interview gesagt, dass Sky seine letzte TV-Station wäre. Sollte das irgendwann vorbei sein, würde er sich wieder aufs Bücher lesen konzentrieren wollen. Umso besser zu hören, dass der Late-Night-Talker die Bücher vorerst noch ein bisschen im Regal verstauben lassen muss...

Moderator Harald Schmidt
Getty Images
Moderator Harald Schmidt
Harald Schmidt im Februar 2013 in München
Getty Images
Harald Schmidt im Februar 2013 in München


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de