Mit "Gangster's Paradise" sorgte der Rapper Coolio 1995 für einen Welt-Hit. Jetzt wird die Hymne der 90er zur Billig-Hymne: Coolio will sein gesamtes Liedgut verramschen! 123 Lieder aus acht Alben stehen bei einer Auktion zum Verkauf. Der geschätzte Startpreis für das Gesamtpaket: nur 100.000 Euro!

Neben "Gangster's Paradise" gehen bis zum 28. August auch Hits wie "C U When U Get There" und "1, 2, 3, 4 (Sumpin' New)" unter den Hammer. Coolio ist ein "Kult-Artist", sagte Sean Peace vom Auktions-Unternehmen CEO Royalty Exchange. "Diese Auktion ist eine aufregende und seltene Möglichkeit für jeden, der auf der Suche nach einem klugen Investment im Musikgeschäft ist."

Coolio hatte zuletzt 2004 bei der Comeback-Show in Deutschland einen Versuch als Musiker gestartet, zuletzt aber überwiegend Ärger mit der Justiz. Jetzt verkauft er seine Karriere - und warum? Der Rapper plant, den Erlös des Song-Ausverkaufs in eine Kochbuch-Serie zu investieren, heißt es. Auch eine Kochshow sei geplant. Sein Buch "Kochen mit Coolio" war 2009 ein Sensations-Bestseller - kein Wunder: Gerichte wie "Drunk-Ass Chicken" gab es sicher in keinem anderen Kochbuch...

CoolioWENN
Coolio
CoolioDJDM/WENN.com
Coolio
CoolioWENN
Coolio


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de