Darauf haben alle gewartet: Endlich zeigen uns Kim Kardashian (32) und Kanye West (36) ihre Tochter North West. Kanye war zu Gast in der Talkshow von Kris Jenner (57) und überraschte plötzlich alle mit dem ersten öffentlichen Foto seiner entzückenden Tochter.

Die Kleine kam am 15. Juni 2013 zur Welt. Damals überraschte das Paar mit der Namenswahl. Eine Himmelsrichtung als Name für ein Kind? Einige pikierten sich über die Entscheidung, andere fanden es cool. Doch unabhängig davon, ob der Kardashian-Nachwuchs nun einen geeigneten Namen hat oder nicht, süß ist sie allemal. Mit ihren gerade einmal zwei Monaten hat die kleine North West schon ordentlich dunkle Haare auf dem Kopf, ihr leicht dunkler Teint und die großen braunen Augen sehen einfach herzallerliebst aus. Ihrer Mutter sieht die Kleine damit sehr ähnlich. Doch nicht nur das Foto der hübschen North West begeisterte, auch der Vater überraschte durch Selbstironie. "Das letzte, was ich mir für meine Tochter wünsche, ist, dass so ein verrückter betrunkener schwarzer Kerl in einem Leder-Shirt auf sie zukommt und ihr den Preis wegnimmt", scherzte der frisch gebackene Vater. Eine wunderbar ironische Andeutung auf seinen Auftritt bei den MTV Video Music Awards 2009, als er Taylor Swifts (23) Dankesrede unterbrach.

Kanye WestKris Jenner Show
Kanye West
Kris JennerKris Jenner/Facebook
Kris Jenner
WENN


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de