Rihanna (25) hat zweifelsohne einen tollen Körper. Sie ist total trainiert, hat eine wunderschöne Figur und einen dunklen Teint, der ihr einen exotischen Look verleiht. Dass sie hart an sich arbeitet und das Ergebnis des Trainings gerne durch freizügige Fotos und sexy Outfits präsentiert, verwundert also kaum. Besonders [Artikel nicht gefunden] betont die Sängerin immer wieder gerne - auf der Bühne oder beim Sport sind bauchfreie Tops auch kein Problem, aber für einen Besuch im Restaurant dürfte es schon ein wenig mehr Stoff sein.

Im italienischen Lokal "Da Silvano" in New York wurde die Sängerin abgelichtet und genoss ihren Snack tatsächlich in einem BH! Keine Sorge, die Pop-Diva spazierte nicht nur in Unterwäsche durch die Straßen, trotzdem ließ ihre Kleiderauswahl an diesem Tag wieder tiefe Blicke zu. Zu Leggings im Army-Look trug sie ein weißes Mini-Bustier und darüber ein dunkles Jeanshemd. Für die nötige Portion Coolness durften eine Mütze und eine Sonnenbrille natürlich nicht fehlen. So lässig dieser Style auch aussieht, hätte Rihanna sich vielleicht ein wenig zurückhalten können, schließlich hätte sie dafür nicht einmal ihre Kleidung wechseln, sondern lediglich ihr Hemd zuknöpfen müssen. Aber RiRi ist eben zeigefreudig und bei dem hübschen Anblick dürfte es die anderen Gäste wohl kaum gestört haben, dass sie nicht in Rollkragenpulli erschienen ist.

RihannaVALERIE MACON/AFP/Getty Images
Rihanna
Rihanna247PapsTV/ Splash News
Rihanna
WENN


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de