Schon vor einiger Zeit hatten alle Mortal Instruments-Fans einen Grund zu feiern, denn es wurde offiziell bekanntgegeben, dass ein zweiter Teil gedreht wird. Das Besondere: Die Ankündigung des Sequels kam, noch bevor der erste Teil überhaupt seinen Kinostart feierte und feststand, ob die Romanadaption bei den Zuschauern gut ankommen würde. Das ist ein Umstand, der natürlich auch den zwei Stars des Franchise bewusst ist. Im Interview mit Promiflash teilten Jamie Campbell Bower (24) und Lily Collins (24) dann auch offen sowohl ihre Begeisterung als auch ihre Sorgen mit.

"Ja, das stimmt", bestätigte uns Jamie zunächst euphorisch, dass ganz offiziell ein zweiter Film gedreht wird, "wir fangen in einigen Wochen an, zu drehen. Das macht mich wirklich schrecklich nervös!" Und auch seine Ex-Freundin und Filmkollegin Lily erklärte begeistert, dass bald die Arbeit an "Mortal Instruments, Teil 2 - City of Ashes" beginnt: "Es gibt einem Selbstsicherheit, zu wissen, dass an das Projekt geglaubt wird und der zweite Teil das grüne Licht bekommt, bevor der erste überhaupt angelaufen ist." Doch auf der anderen Seite verriet die 24-Jährige gegenüber Promiflash auch offen, was sie an der schnellen Entscheidung für ein Sequel beunruhigt: "Es ist gleichzeitig aber auch nervenaufreibend, denn wir müssen noch hoffen, dass die Fans den ersten Film genug lieben werden, um einen zweiten überhaupt zu wollen – denn wir machen einen! Aber überwiegend bin ich begeistert, denn ich habe von Anfang an gesagt, dass ich Clary so lange spielen werde, wie die Leute das wollen. Die Story ist auch einfach zu gut, um sie nicht fortzusetzen."

Wir sehen: Obwohl Jamie Campbell Bower und Lily Collins durchaus einen großen Druck empfinden, sind sie doch überwiegend begeistert und voller Vorfreude darauf, ihre Fantasy-Charaktere weiterspielen zu dürfen. Und auch wir sind froh über das Vertrauen, dass die Produzenten in ihr Franchise und ihre Stars stecken.

Lily Collins und Zac Efron
Getty Images
Lily Collins und Zac Efron
Jamie Campbell Bower beim Raindance Film Festival
Getty Images
Jamie Campbell Bower beim Raindance Film Festival
Lily Collins bei den EE British Academy Film Awards
Getty Images
Lily Collins bei den EE British Academy Film Awards


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de