Und schon wieder heißt es Pay Day für Teen Mom Farrah Abraham (22)! Der Reality-Star wird erneut vor die Kamera treten - diesmal jedoch nicht für einen selbstgemachten Porno, sondern für eine US-amerikanische Serie. Wird sie diesmal wenigstens die Klamotten anbehalten? Nein!

Wie RadarOnline berichtet, hat es Farrah geschafft sich in "Days of our Lives" eine Rolle zu verschaffen, nachdem sie den Produzenten eine ganze Reihe Probeaufnahmen von sich geschickt hatte. Die Macher der Serie waren überzeugt, die Mutter einer vierjährigen Tochter, würde eine gute Figur machen als... Prostituierte. Ach, du meine Güte! Ironischerweise lautet der Name der äußerst grenzwertigen Rolle auch noch "Destiny". Wir wünschten, wir hätten uns das nur ausgedacht, doch es ist leider wahr.

"Eigentlich wollte Farrah an eine der Hauptrollen, aber es ist ganz offensichtlich, dass sie keine erfahrene Schauspielerin ist. Also wurde sie als Destiny gecastet", verriet ein Insider vom Set. "Einige der Darsteller sind verärgert darüber, dass sie überhaupt dabei sein darf, weil sie nicht glauben, dass eine Serie, die seit 50 Jahren erfolgreich im TV läuft, sich diese Blöße geben muss".

Vielleicht sieht es Farrah mit den selbst verdienten Brötchen dann ja auch mal endlich ein, sich ihre Geschenke selbst zu kaufen. Jobs hat sie ja genug!

Farrah AbrahamJLN Photography/WENN.com
Farrah Abraham
Farrah AbrahamFarrah Abraham/Twitter
Farrah Abraham
Promiflash


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de