Anzeige
Promiflash Logo
Mortal Instruments: Wurde das Sequel gestrichen?Getty ImagesZur Bildergalerie

Mortal Instruments: Wurde das Sequel gestrichen?

11. Sep. 2013, 17:02 - Promiflash

Eigentlich stand schon vor dem Kinostart des ersten Teils von Mortal Instruments fest, dass auch ein zweiter Film produziert würde. Doch leider blieb der ganz große Erfolg aus und so wurde jetzt zunächst einmal ein Rückzieher gemacht. Enttäuschte Fans werden auf eine Fortsetzung also noch warten müsse - nur hoffentlich nicht völlig vergebens.

Laut Entertainment Weekly ist zurzeit nur davon die Rede, den Dreh, der eigentlich zu diesem Zeitpunkt gerade begonnen werden sollte, zu verschieben - allerdings alarmierenderweise auf unbestimmte Zeit! Haben die Produzenten bei Constantin Film also das Vertrauen in ihr Franchise-Projekt verloren? An Regisseur Harald Zwart (48) und den Stars Lily Collins (24) und Jamie Campbell Bower (24) liegt es jedenfalls nicht - alle waren bereit, auch das zweite Buch von Cassandra Clare (40) für die Leinwand ins Leben zu rufen. Sogar Sigourney Weaver (63) sollte angeblich bereits für "Mortal Instruments: City of Ashes" zugesagt haben...

Doch noch wird glücklicherweise nicht davon gesprochen, das Sequel komplett aufzugeben. "Constantin Film hat eine lange Tradition, was die Adaption von Büchern für die Kinoleinwand angeht. Den Produktionsstart von 'City of Ashes' nach hinten zu verschieben, war eine Entscheidung, die wir uns nicht leicht gemacht haben. Nachdem wir mit all unseren Partnern im Kreativ- und Verkaufsbereich gesprochen haben, wurde klar, dass es nur von Vorteil ist, mehr Zeit dafür zu haben, das Projekt auf dem Markt neu und besser platzieren zu können", erklärte Produzent und Constantin-Sprecher Martin Moszkowicz (55) das Vorgehen.

Wir hoffen sehr, dass damit tatsächlich nicht geplant ist, die Fortsetzung über kurz oder lang einfach im Sande verlaufen zu lassen. Viele Filmreihen hatten zunächst mit Anlaufschwierigkeiten zu kämpfen, bevor sie doch noch überzeugen konnten.

Getty Images
Lily Collins, Schauspielerin
Getty Images
Sam Worthington und Lara Bingle Worthington im November 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de