Als die Reality-TV-Sendung Jersey Shore vor vier Jahren das erste Mal anlief, wurde es in den USA für MTV zum Mega-Hit. Die acht Protagonisten Snooki (25), Jennifer "JWoww" Farley (27), Mike Sorrentino (32), Vinny Guadagnino (25), DJ Pauly D (33), Sammi Giancola (26), Ronnie Ortiz-Magro (27) und Angelina Pivarnick (27) - ab Staffel drei ersetzt durch Deena Nicole Cortese (26) - wurden zu Stars. Vor allem Pauly, Jenny und Snooki sind seither dick im Geschäft. Sie bekamen ihre eigenen Reality-Formate und vermarkten zum Beispiel Parfüme mit ihren berühmt gewordenen Namen und Gesichtern. Pauly ist zu einem der gefragtesten DJs geworden, ging sogar mit Superstar Britney Spears (31) auf ihre "Femme Fatale"-Tour.

Guidos gegen Geordies: Wer hat's mehr drauf? Stimmt ab!

Nach sechs Staffeln endete die Reality-Soap um acht feierwütige Guidos und Guidettes. Weltweit wurden gleiche Formate produziert, die sich von Jersey Shore inspirieren ließen. Allein in Deutschland gab es drei: "Party, Bruder!", We love Lloret und "We love Sölden". MTV wollte weiterhin vom Erfolg des Jersey Shore-Konzepts profitieren und schickte vor zwei Jahren den britischen Ableger Geordie Shore ins Rennen.

Auch die britischen Partylöwen kamen bei den Zuschauern sehr gut an! Mittlerweile gibt es schon fünf Staffeln. Die aktuelle Runde läuft derzeit beim deutschen MTV an. Die Meinungen gehen stark auseinander, welche Sendung die bessere sein soll. Die einen sagen: Original bleibt Original - die Italo-Amerikaner sind cooler! Andere behaupten, die Geordies würden in Newcastle mehr abgehen und die feucht-fröhlicheren Partys feiern!

"Jersey Shore"-Cast"Jersey Shore"-Cast
"Jersey Shore"-Cast
Daniel Tanner/ WENN.com
"Geordie Shore"-CastWENN
"Geordie Shore"-Cast


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de