Nicole Richie (32) muss sich seit Jahren mit herber Mager-Kritik auseinandersetzen. Immer wieder posiert sie auf dem roten Teppich oder besucht TV-Shows und nachher heißt es bloß: "Dünn, dünner, Nicole Richie". Doch stets betont sie, dass sie gesund sei. Ihr angebliches Gewicht von gerade einmal 40 Kilogramm spricht da allerdings eine ganz andere Sprache.

Doch Nicole hat einfach keine Lust mehr sich dafür zu rechtfertigen und achtet daher nun auch bei Events und auf dem roten Teppich darauf, ihre knochigen Schultern und mageren Beinchen zu bedecken. So erschien sie jetzt in einer ziemlich verhüllenden Robe auf dem Red Carpet. Das bodenlange Kleid hatte einen Rollkragen und sogar lange Ärmel - keine Chance hier auch nur ein bisschen Haut zu erhaschen. Dazu kombinierte sie Leo-Boots, eine Clutch und leuchtend rote Lippen.

Auch wenn sie ohne Frage toll aussah, ist allerdings doch fraglich, ob dieses modische Versteckspiel wirklich der richtige Weg ist, mit ihrem Untergewicht umzugehen.

WENN
Nicole RichieIvan Nikolov/WENN.com
Nicole Richie
Nicole RichieJosiah True/WENN.com
Nicole Richie


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de