Anzeige
Promiflash Logo
Alles Fake! Das sagt Miley zum angeblichen BabyGetty ImagesZur Bildergalerie

Alles Fake! Das sagt Miley zum angeblichen Baby

1. Okt. 2013, 11:00 - Promiflash

Es war die Sensation überhaupt, als die Neuigkeiten über die Schwangerschaft von Skandalnudel Miley Cyrus (20) öffentlich wurden. Nachdem die Schlagzeilen um die Sängerin in den letzten Wochen ohnehin schon nicht abrissen, sorgte dieser Schock erneut dafür, dass sich die Medien überschlugen. Angeblich erwartet sie ein Baby von Rapper Juicy J, der beinahe doppelt so alt ist wie der einstige Disney-Star.

Bei Twitter ruderte Miley nun allerdings zurück und scherzte über den Wirbel um ihren Nachwuchs. "Heute bin ich mit der Nachricht aufgewacht, dass ich jetzt schwanger von Juicy J bin", war der erste Gruß an ihre Fans und die 20-Jährige erlaubte sich sogar einen Spaß und verkündete den Namen ihres angeblichen Babys. "Juicy J Jr", sollte der Sprössling heißen, den es aber offenbar nicht geben wird. Dass die frohe Botschaft, die Miley am Wochenende selbst verkündet hatte, wohl doch nur als Scherz gemeint war, hatten einige Fans schließlich bitterernst genommen und schon auf eine kleine Mini-Miley gehofft.

Diesem Traum machte die Musikerin mit ihren Kommentaren allerdings ein Ende: Miley ist nicht schwanger und wird damit wohl vielerorts für erleichtertes Aufatmen sorgen, denn in ihrem aktuellen Lifestyle hat ein Baby nun wirklich nichts verloren.


...wie viel wisst ihr über Miley? Macht das Quiz:

Getty Images
Russell Brand, Taylor Swift und Katy Perry im Januar 2010 in Beverly Hills
Getty Images
Ariana Grande, Entertainerin
Getty Images
Sängerin Miley Cyrus mit ihren Eltern Tish und Billy Ray


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de