Noch im Mai schwärmte Jodie Foster (50) bei den Golden Globes von ihrer Seelenverwandten und großen Liebe, mit der 2008 nach zwanzig Jahren aber trotzdem Schluss war. Nun soll die Schauspielerin wieder jemanden an ihrer Seite haben.

Bei Jodies neuer Flamme handelt es sich um die 44-jährige Fotografin Alexandra Hedison. Der Name klingt irgendwie vertraut? Das kann gut sein, schließlich handelt es sich bei der brünetten Dame um die Ex-Freundin von US-Talkerin Ellen Degeneres (55). Nachdem Ellen sich 2004 nach drei gemeinsamen Jahren gegen Alexandra und für ihre große Liebe Portia de Rossi (40) entschieden hatte, fand die Fotografin nun ihr Glück mit Jodie. Angeblich daten die beiden sich nicht nur, sie sollen ernsthafte Gefühle für einander hegen, so E! News. Im Sommer wurden die zwei zum ersten Mal zusammen gesehen und seit ihrem Besuch eines Technologie-Seminars in Los Angeles scheinen die Bande sich gefestigt zu haben.

Offiziell bestätigen wollte die Beziehung bisher keine der Damen, aber Jodie Foster erklärte schon oft, dass ihr ihre Privatsphäre über alles geht. Vielleicht sehen wir die zwei auch einfach ohne große Ankündigungen gemeinsam auf einem roten Teppich.

Evelyn Foster und Jodie Foster, 2017 in Beverly Hills
Getty Images
Evelyn Foster und Jodie Foster, 2017 in Beverly Hills


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de