Bettie Ballhaus (35) hatte jüngst einen Zwist mit dem Penthouse-Magazin, weil die Verantwortlichen das Model kurzerhand vom Cover verbannten. Die Reality Queens-Teilnehmerin war natürlich wütend und wollte das nicht unkommentiert im Raum stehen lassen. Besonders die Anschuldigungen, ihre Brüste würden "hängen", erzürnte die rothaarige Ex-Moderatorin. "Meine Brüste sind in Ordnung", sagte sie gegenüber Promiflash.

Bettie BallhausPromiflash
Bettie Ballhaus

Doch obwohl Bettie ihre Oberweite nach wie vor gefällt, hat sich die ehemalige Safari-Kandidatin zu einer Brust-OP entschieden. Das Model hat von Natur aus schon eine große Oberweite, will sich Bettie diese etwas noch vergrößern lassen, um mit ihren operierten Kolleginnen mithalten zu können? Nein, größer soll nichts werden, lediglich das bisherige Ergebnis optimieren will Bettie. Ihre Brüste sollen gestrafft werden.

Bettie BallhausPromiflash
Bettie Ballhaus

Einen Termin gibt es zwar noch nicht, aber Gespräche mit dem entsprechenden Arzt wurden bereits geführt. In unserem Telefon-Interview nannte sie dieses Vorhaben "Baustelle Bettie Ballhaus". Humor hat die 35-Jährige ja... Na dann, wir sind gespannt auf eine frische Bettie Ballhaus!

Bettie BallhausPromiflash
Bettie Ballhaus


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de