Anzeige
Promiflash Logo
Ansgar & Tanja: Dramatische Vermählung bei VLGetty ImagesZur Bildergalerie

Ansgar & Tanja: Dramatische Vermählung bei VL

8. Okt. 2013, 17:14 - Promiflash

Verbotene Liebe-Fans wissen genau, dass die Soap-Charaktere Tanja und Ansgar von Lahnstein selten Gutes im Schilde führen. Selbst die Hochzeit der beiden ist das Resultat eines perfiden Planes.

Es ist schon das zweite Mal, dass die beiden vor den Traualtar treten und das ganz bestimmt nicht aus Liebe. "Auch dieses Mal wird bei der Hochzeit nicht alles mit rechten Dingen zugehen und kein Mitglied der gräflichen Familie möchte sich dieses Schauspiel antun. Miriam zu heiraten, ist trotzdem immer lustig", so Wolfram Grandezka (43) über seine zweite VL-Trauung mit Miriam Lahnstein (39). Das scheint seine Kollegin ähnlich zu sehen und sie schließt auch nicht aus, dass das nun ihre letzte gemeinsame Hochzeit war. "Ich heirate Wolfram auch gerne. Unsere erste Hochzeit war zwar imposanter, aber die Gäste sind damals alle in Schwarz erschienen, weil keiner mit uns feiern wollte. Vielleicht heiraten wir mit achtzig noch mal, dann aber aus Liebe!", so Miriam im ARD-Interview.

Von wegen romantische Hochzeit mit echten Gefühlen also! Ganz im Gegenteil, der eigentlich schönste Tag im Leben endet sogar ziemlich dramatisch. Wer wissen will, was damit gemeint ist, sollte am 25. Oktober einschalten.

Zum Schluss haben wir hier noch ein cooles Soap-Quiz für euch


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de