Oje, das ist aber keine schöne Nachricht für Tom Hanks (57)! Der sympathische Hollywood-Star ist krank, genauer gesagt zuckerkrank: Er leidet an Diabetes Typ 2!

In einem Interview mit der amerikanischen Talk-Legende David Letterman (66) enthüllte der emotionale Schauspieler, dass er an der Stoffwechselerkrankung leide. Allerdings nicht erst seit gestern! Denn anscheinend hatte der zweifache Großvater die Symptome schon viel länger bemerkt, wie er selbst sagt, schon seit etwa 20 Jahren! Doch die Bestätigung, sprich die ärztliche Diagnose, holte er sich erst jetzt. Die Krankheit ist aber noch nicht sehr akut und lässt sich mit einer Diät und gesunder Ernährung unter Kontrolle bringen, wie der Schauspieler in der Show verriet: "Der Doktor hat gesagt, wenn ich wieder das wiegen würde, was ich in der High School wog, dann wäre ich wieder vollständig gesund!"

Ein eher unrealistisches Ziel, denn damals wog er nur 45 kg. Wir wünschen dennoch einen guten Krankheitsverlauf und hoffen, dass er sich davon weder einschränken noch unterkriegen lässt.

Rita Wilson und Tom Hanks bei einer Filmpremiere in London
Getty Images
Rita Wilson und Tom Hanks bei einer Filmpremiere in London
Tom Hanks bei der "Mamma Mia! Here We Go Again"-Premiere in London
Getty Images
Tom Hanks bei der "Mamma Mia! Here We Go Again"-Premiere in London
Tom Hanks und Rita Wilson
Getty Images
Tom Hanks und Rita Wilson


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de