Zwar hielten der Twilight-Star und seine Liebste nicht die traditionelle Reihenfolge ein, denn sie wurden vor der Eheschließung bereits Eltern eines kleinen Sohnes, doch nun folgte dann doch noch die Hochzeit. Die Rede ist von Jackson Rathbone (28) und seiner Frau, der Burlesque-Tänzerin Sheila Hafsadi, die sich vor Kurzem das Ja-Wort gaben. Details von der Hochzeit - abgesehen davon, dass sie im kleinen Rahmen mit engen Freunden und den Familien als Gästen stattfand - waren bisher noch nicht bekannt. Doch nun können wir euch von der Zeremonie berichten, die passend zu dem coolen und lässigen Pärchen außergewöhnlich war.

Was die Kleidung anging, hielt es die Braut traditionell mit einem weißen Hochzeitskleid, das ihre tollen, bunten Tattoos an den Armen und im Dekolleté super betonte. Bräutigam Jackson mochte es da schon flippiger. Der Schauspieler trug einen auffälligen Frack im Schottenmuster und dazu einen stylishen Zylinder. Klar, dass diese eher nicht so klassische Aufmachung super zum Jahrmarkt-Thema der Heirat passte! Wie People berichtet, trat als Entertainment-Programmpunkt ein Schwertschlucker auf und der erste Tanz des Hochzeitspaares fand zu einem Song der Band The Ramones statt. Und am Ende durfte eine Tradition auf keinen Fall fehlen: Jackson befreite seine Braut von ihrem Strumpfband - natürlich gekonnt mit den Zähnen!

Wir finden, die Beschreibung der romantischen Zeremonie klingt einfach perfekt für das Paar, das sich selbst als künstlerisch und auf Hippie-Art unkonventionell bezeichnet. Wir wünschen ihnen, dass ihre Liebe für immer hält.

Wie gut kennt ihr euch mit Jackson Rathbone aus? Testet hier euer Fan-Wissen in unserem Quiz:

"Twilight"-Star Jackson Rathbone 2013
Getty Images
"Twilight"-Star Jackson Rathbone 2013


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de