Schauspieler Chris Hemsworth (30) und seine Ehefrau Elsa Pataky (37) haben sich ein neues Haus gekauft und zwar kein gewöhnliches Haus, sondern das von "Crocodile Dundee"-Star Paul Hogan (73). Zu einem Preis von 4,8 Millionen Dollar überließ der Australier seinem Landsmann seine riesige Villa im kalifornischen Malibu.

Laut dem Immobilien-Blog Real Estalker umfasst das Anwesen fünf Schlafzimmer, eine Bibliothek und ein separates Gästehaus, alles mit einem beeindruckenden Blick über den Pazifischen Ozean. Nach Berichten der MailOnline erstand Paul zusammen mit seiner Lebensgefährtin, der Schauspielerin Linda Kozlowski (55), das Domizil erst im letzten Jahr zu einem damaligen Preis von 3,8 Millionen Dollar.

Der Besitz ist frisch renoviert und einfach perfekt für Chris und Elsa. Mit einer direkten Strandlage sorgt die uneinsehbare Villa für viel Ruhe und ist gleichzeitig ein perfekter Platz für das Hobby des "Thor"-Darstellers, das Surfen. Zudem wird ihr neues Heim der Ort, an dem ihre Tochter India Rose aufwachsen wird und damit ein ganz besonderer Platz für die kleine Familie.

Macht hier unser Einsteiger-Quiz!

Liam und Chris Hemsworth, Schauspieler
Kevin Winter/Getty Images
Liam und Chris Hemsworth, Schauspieler


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de