Ramona Dempsey (30) ist zwar noch nicht all zu lange in ihrer Rolle der Nele in Guten Zeiten, schlechte Zeiten zu sehen, doch schon jetzt hat die Schauspielerin ihren Fans eines ihrer größten Geheimnisse verraten: Ramona wog in der Vergangenheit 25 Kilo mehr. Dank eines harten Erährungs- und Sportprogramms hat es die 30-Jährige geschafft, die Pfunde bis auf 66 Kilo purzeln zu lassen. Jetzt fühlt sich der Soap-Star wieder wohl in seiner Haut, auch wenn es anfangs noch schwierig für Ramona war, sich am Set komplett fallen zu lassen.

Kurz bevor sie bei GZSZ zum ersten Mal vor der Kamera stand, gab es leichte Bedenken: "Da habe ich mir natürlich vorher schon Gedanken gemacht, ‘Oh, wie viel werde ich zeigen, wie viel wird da zu sehen sein?’ Das ist natürlich Vorabendprogramm und dadurch ist nicht alles zu sehen, aber trotzdem sieht mich ja auch das Team", erzählt Ramona im Interview auf gzsz.rtl.de. Gar nicht so leicht für sie, sich intim vor den Kameraden zu zeigen: "Da stehen ja sehr viele Menschen um mich rum und ich stehe da ja nur in Unterwäsche und bin vorher noch mal ein bisschen mehr zum Sport gegangen, damit ich mich dann wohlfühle, einfach für mich. Damit ich mich frei fühle, auch als Schauspielerin", verrät sie weiter. Mittlerweile scheint Ramona aber kein Problem mehr damit zu haben und strotzt nur so vor Selbstbewusstsein.

Wie viel wisst ihr über GZSZ?

Ramona DempseyRTL / Rolf Baumgartner
Ramona Dempsey
Ramona DempseyRTL - Rolf Baumgartner
Ramona Dempsey
Ramona DempseyRTL - Rolf Baumgartner
Ramona Dempsey


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de