Es war DIE Nachricht: Kate Moss (39) und Johnny Depp (50) sollten im Video-Dreh zu Paul McCartneys (71) neuer Single nach 15 Jahren wieder vereint werden. Doch so ganz nach Reunion sah das Ganze dann doch irgendwie nicht aus. Die ersten Backstage-Bilder zeigen nämlich keine Zusammenkunft der Ex-Partner.

Schade, da hatten wir uns so auf ein Aufeinandertreffen der beiden Megastars gefreut, haben uns schon gemeinsame Bilder im Kopf zusammengelegt und jetzt das: Kate und Johnny gehen sich wohl offensichtlich aus dem Weg. Obwohl beide zugestimmt hatten, beim Dreh zu "Queenie Eye" dabei zu sein, haben sie es irgendwie geschafft, nicht unmittelbar aufeinanderzutreffen. Oder sich zumindest dabei nicht von der Presse ablichten zu lassen. In dem Backstage-Video zum Dreh gibt Johnny Depp ein kleines Interview und auch Kate ist zu sehen, aber keine Spur von den beiden zusammen. Wie das Treffen also wohl ausgesehen haben mag und ob es überhaupt ein Zusammentreffen gab, bleibt leider unklar.

Hier könnt ihr einen Blick hinter die Kulissen von Paul McCartneys Video-Dreh werfen!

Johnny DeppYouTube / --
Johnny Depp
Johnny DeppYouTube / --
Johnny Depp
Kate MossYouTube / --
Kate Moss


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de