Gestern herrschte Krieg bei RTL! Endlich strahlte der Sender die langerwartete Show "Becker gegen Pocher - Der Showdown" aus. Beim großen TV-Duell von Boris Becker (45) und Oliver Pocher (35) brachten die beiden Promis ihren im sozialen Netz begonnenen Twitter-Krieg vor laufenden Kameras zu Ende. Immer an Beckers Seite: Seine Frau Lilly (37), die mit vollem Körpereinsatz jedes noch so gewöhnungsbedürftige Spiel absolvierte. Ob sie diese Euphorie im Nachhinein wohl bereut?

Munter kugelte sie im überdimensionalen Fatsuit über Turnmatten, robbte im Schwamm-Kostüm über schlammbespritzte Autos und feuerte voller Inbrunst ihren Göttergatten an, während der mit hochrotem Schädel in ein überdimensionales Horn blies oder sich schweißdurchnässt durch riesige Käfige hangelte. Für keine Challenge war sich Frau Becker zu schade - aber ist sie am Ende mit diesem außergewöhnlichen Einsatz in der Show immer noch zufrieden, wenn sie sich selbst später beim TV-Showdown auf der Mattscheibe bewundert? Höchstwahrscheinlich. Wo andere Ehefrauen ihrem Gatten vielleicht voller Fremdscham den Rücken gekehrt hätten, lag Lillys Schmerzgrenze wie wir wissen bereits beim Twitter-Streit schon beträchtlich niedrig, schaltete sie sich doch sogar selbst in die ganze Sache ein.

Daher ist auch im Bezug auf die gestrige Show zu vermuten, dass Frau Becker ihrem Liebsten nach dem verlorenen Duell eher den Rücken gestärkt hat, als darüber nachzudenken, ob sich das Ehepaar Becker mit diesem Auftritt bei seinen Fans wirklich einen Gefallen getan hat. Eines steht jedoch fest: Zumindest Lilly hatte Spaß an der Show - und das ist ja dann wohl doch die Hauptsache.

Wie gut kennt ihr Lilly Becker? Zeigt euer Wissen im Quiz!

(c) RTL / Willi Weber
Oliver Pocher und Boris Becker(c) RTL / Willi Weber
Oliver Pocher und Boris Becker
Oliver Pocher und Boris Becker(c) RTL / Willi Weber
Oliver Pocher und Boris Becker


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de