Ben Becker (48) sorgte ja schon das ein oder andere Mal für negative Schlagzeilen. Nun gab es Ärger mit der Polizei - dabei wollte der Schauspieler sich nur einen kleinen Spaß erlauben.

Nach einem Termin in Münster verlief die Bahn-Abreise nicht so rühmlich, wie BILD berichtet. Als er sich am Bahnhof von seinem Tontechniker verabschiedete, rief er aus Spaß einem Beamten zu: "Dieser Mann da ist gefährlich!" - und zeigte mit dem Finger auf seinen Kollegen. Die Polizisten fanden den Scherz aber offenbar gar nicht so lustig. "Man kann nicht nach der Polizei rufen und dann meinen, es passiert nichts", sagte ein Sprecher der Bundespolizei NRW. Ben soll sich geweigert haben, seinen Ausweis vorzuzeigen. Nun hat er eine Anzeige wegen Belästigung der Allgemeinheit am Hals.

Handgreiflichkeiten, Drohungen und eine rassistische Beleidigung sollen angeblich auch mit im Spiel gewesen sein. Auf Anfrage von Promiflash wollte uns das Management Ben Beckers leider keine Auskunft erteilen.

Ben BeckerAEDT/WENN
Ben Becker
Ben BeckerWENN
Ben Becker
Ben BeckerWENN
Ben Becker


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de