Schlagerstar Gunter Gabriel (✝75) bleibt einfach unvergessen! Im Juni war der beliebte Sänger überraschend nach einem Treppensturz verstorben. Vier Wochen später wurde der gebürtige Westfale bestattet. Nun organisierte Gunters Berliner Lebensgefährtin Marina Maaß eine zweite Gedenkfeier, auf der Freunde des Musikers ihren Weggefährten geehrt hatten.

Auf dem Berliner Friedhof Heerstraße hatten sich am Samstag etwa 50 Freunde des einstigen Dschungelcamp-Bewohners versammelt, berichtete Bild. Damit sollten auch Freunde, die nicht zur Seebestattung im Juli kommen konnten, die Möglichkeit haben, sich von Gunter zu verabschieden. Bei der Zeremonie für den Sänger wurden nicht nur ein Lebensbaum und ein Gedenkstein eingeweiht: Gunters langjähriger Weggefährte Ben Becker (52) sang einen Song des 75-Jährigen, den der Verstorbene zu Lebzeiten immer mit ihm schmettern wollte.

Die beiden deutschen Kultstars hatte mehr verbunden als nur ihr Dasein im Rampenlicht, wie der Buchautor verriet. Ben habe Gunter sehr gemocht. "Er war nicht nur dieser Haudrauf, sondern auch eine sensible und treue Künstlerseele. Wir hatten immer eine besondere Beziehung, auch wenn wir uns nicht so oft gesehen haben. Gunter war der letzte echte Großstadtcowboy", sagte der 52-Jährige.

Gunter Gabriel am Set von "Kaept'n Kasi - Auf hoher Spree"
Clemens Bilan/Getty Images for HISTORY Germany
Gunter Gabriel am Set von "Kaept'n Kasi - Auf hoher Spree"
Schauspieler Ben Becker während der Berliner Fashion Week 2017
Matthias Nareyek/Getty Images for IMG
Schauspieler Ben Becker während der Berliner Fashion Week 2017
Gunter Gabriel bei Dreharbeiten zu "Kaept'n Kasi - Auf hoher Spree"
Getty Images
Gunter Gabriel bei Dreharbeiten zu "Kaept'n Kasi - Auf hoher Spree"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de