Bei DSDS gehörte Ricardo Bielecki (20) in der letzten Staffel zu den Favoriten. Zwar hat es der Sänger ganz knapp nicht ins Finale geschafft, aber mit seiner Stimme konnte er trotzdem zahllose Fans für sich gewinnen. Nach Ende der Staffel wurde es um den Musiker allerdings verdächtig ruhig und er zog sich mehr und mehr aus der Öffentlichkeit zurück. Warum die Medien so lange nichts von ihm gehört haben, hat Ricardo nun im exklusiven Interview mit Promiflash verraten.

Diese Einstellung ist wirklich mutig, denn so manch ein Künstler würde sicher lieber durchschnittliche Songs auf den Markt bringen, als Gefahr zu laufen, ganz in der Versenkung zu verschwinden. Das komplette Interview mit Ricardo könnt ihr euch in unserer neuen "Coffee Break"-Ausgabe anschauen:

“Aus den Medien zurückgezogen habe ich mich nur, weil ich jetzt irgendwie nicht mit Dschungelcamp auf mich aufmerksam machen will oder mit einer Kochsendung oder bei Let's Dance irgendwie. Weißt, ich wollte halt immer Musiker werden", verriet Ricardo. Oder steckt hinter dem plötzlichen Rückzug vielleicht doch noch ein anderer Grund? Schließlich wurde es nicht nur in den Schlagzeilen ruhig um den Ex-DSDS-Teilnehmer, auch musikalisch hat man lange nichts von ihm zu hören bekommen. "Und sobald meine Musik halt nicht so gut ist, dass ich den Menschen die zumuten kann, die mich gerne hören, dann bringe ich es auch nicht raus, weil dann sehe ich keinen Sinn darin, das irgendwie zu machen", so der Musiker.

Oje, steht es um die Gesangskünste also wirklich schlechter als gedacht? Hier kann Ricardo zum Glück Entwarnung geben, denn in ihm steckt noch immer ein großes Talent, allerdings auch ein kleiner Perfektionist. So habe er schon fertige Songs auf Lager, aber die seien für ihn noch nicht besonders genug, um sie als Single zu veröffentlichen. "Deswegen werde ich nicht irgendwas veröffentlichen, Hauptsache, dass ich es veröffentlicht habe", erklärte der Sänger.

[Folge nicht gefunden]
Ricardo BieleckiRTL / Stefan Gregorowius
Ricardo Bielecki
Ricardo BieleckiWENN
Ricardo Bielecki
RTL / Stefan Gregorowius


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de