Als bekannt wurde, dass Ben Affleck (41) in die Rolle des Superhelden Batman schlüpfen wird, reagierten die Wenigsten darauf mit Begeisterung. Kaum einer traute dem Schauspieler zu, eine gute Performance zu leisten und so hagelte es von vielen Seiten Kritik für Ben. Der hat sich aber schon mächtig ins Zeug gelegt und für die Dreharbeiten bereits fleißig trainiert. Besonders an seinem Oberkörper sind die Fortschritte deutlich zu erkennen, denn der Familienvater ist besser in Form als je zuvor.

Beim Abholen seiner Tochter Violet (7) wurde Ben wie üblich von neugierigen Fotografen begleitet und die dürften nicht schlecht gestaunt haben, als der Hollywoodstar vor ihre Linsen marschierte. Mit einem breiten Kreuz, dicken Oberarmen und Brustmuskeln, die sich deutlich unter dem engen Shirt abzeichneten, machte Ben ordentlich Eindruck. Tauscht man das weiße Oberteil gegen die schwarze "Batman"-Kluft aus, ergibt sich deshalb ein ziemlich stimmiges Bild, das den Kritikern zumindest teilweise den Wind aus den Segeln nehmen dürfte. Denn optisch passt Ben super in die Heldenrolle und die vielen Muskeln sind sicher nur der Anfang der Vorbereitungen.

Wir sind schon gespannt, ob Ben auch mit seiner schauspielerischen Leistung überzeugen wird - falls nicht, bietet sich den Zuschauern zumindest ein schöner Anblick auf der Leinwand.

Euer Wissen über den Filmstar könnt ihr in unserem Quiz testen:

Ben AffleckWENN
Ben Affleck
Ben AffleckWENN
Ben Affleck
Ben Affleck, Matt Damon und Robin Williams bei den OscarsGetty Images
Ben Affleck, Matt Damon und Robin Williams bei den Oscars


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de