Als kleines Kind hat wohl jeder sein Lieblings-Spielzeug gehabt. Bei manchen ist es ein Kuscheltier und bei anderen einfach eine Schnuffeldecke. Bei Promi-Kids sieht das natürlich schon wieder etwas anders aus. So bekam der kleine Prinz George zur Taufe beispielsweise seine eigenen versilberten Gliedmaße geschenkt. Ob er damit spielt, ist wohl eher fraglich, aber fest steht, dass sich so manch ein Celebrity-Baby durchaus mit anderen Dingen umgibt, als ein "Normalo-Kind".

North West, das kleine Töchterchen von Kim Kardashian (33) und Kanye West (36) ist schon in jüngsten Jahren vom Luxus umgeben. Doch ihr Lieblingsspielzeug scheint etwas ganz Profanes zu sein. Auf einem neuen Instagram-Bild von Mama Kim zeigt sie die Kleine, wie sie jeweils einen Zeigefinger in ihren Mini-Händen hält. Besonders faszinierend für Nori: Die bunten, langen Plastiknägel. Kim kommentierte dazu: "Girls Night" und vertaggte Freundin Lala. Zu dritt scheinen sie einen entspannten Abend verbracht zu haben - mal sehen, wann Klein Nori selbst ihre erste Maniküre bekommt.

Ihr habt das aufregende Leben von Neu-Mama Kim schon lange verfolgt? Dann macht jetzt unser Quiz!

North West und Riccardo Tiscikimkardashian/Instagram
North West und Riccardo Tisci
Kim Kardashian und North WestAsadorian-Mejia/Splash News
Kim Kardashian und North West
Kim Kardashian und North West als Baby im Jahr 2013Splash News
Kim Kardashian und North West als Baby im Jahr 2013


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de