Kaum scheint Hotel-Erbin Paris Hilton (32) etwas ruhiger zu werden, da sorgt ein anderes Mitglied des Hilton-Clans unfreiwillig für Schlagzeilen: Barron Hilton, der jüngere Bruder des It-Girls. Dieser nämlich soll das Opfer von Lindsay Lohan (27) geworden sein. Demnach wurde Barron von ihrem Kumpel attackiert und zu Boden gebracht.

Als die beiden auf einer gemeinsamen Party waren, kam es zum Eklat. "Du sprichst Sch***e über mich bei meinem Freund: Das ist, was Du dafür bekommst", soll Lindsay gesagt haben, als ihre männliche Begleitung Barron angriff. Das berichtet tmz unter Berufung auf Augenzeugen. Als Barron zu Boden ging, soll die Schauspielerin nur gelacht haben und ihren Verbündeten weiter angefeuert haben.

Barron beschuldigt Lindsay, den Angriff eingefädelt zu haben. Von der vermeintlichen Initiatorin gab es bislang noch kein Statement, von ihrem Vater Michael Lohan (53) hingegen schon. Dieser stellte klar, dass Lindsay die Party vor dem Streit verlassen habe. Mehrere Augenzeugen – darunter auch das Sicherheitspersonal – könnten dies bestätigen. Demnach steht Aussage gegen Aussage. Eines ist zumindest sicher: Schon seit Jahren hat die Schauspielerin mit Barrons berühmter Schwester Zoff. Lindsay soll sich 2006 nämlich an Paris' damaligen Freund rangeschmissen haben.

Wusstet ihr von der alten Fehde zwischen den beiden Frauen? Hier könnt ihr euer Wissen über Lindsay Lohan testen:

Kim Kardashian  und Paris Hilton, 2006
Kevin Winter/Getty Images
Kim Kardashian und Paris Hilton, 2006
Harvey Weinstein und Rose McGowan
Kevin Winter / Getty Images
Harvey Weinstein und Rose McGowan
Paris Hilton und Chris Zylka auf der L'Oreal Gala in Cannes
Pascal Le Segretain / Getty Images
Paris Hilton und Chris Zylka auf der L'Oreal Gala in Cannes


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de