Erst vor wenigen Wochen heiratete Kelly Clarkson (31) ihren Brandon Blackstock (36) und gab auch schon kurz danach bekannt, dass sie schwanger ist. Doch so viel Glück zieht auch immer einige Neider mit sich. Das mussten auch die Sängerin und ihr frisch Angetrauter spüren, denn eine Unbekannte meldete sich und behauptete, schon seit fünf Monaten eine Affäre mit Brandon zu haben.

Kelly scheint nun genug von den Spekulationen und den Gerüchten um sie und ihren Mann zu haben und äußert sich via Twitter. "Falsche Gerüchte kümmern Brandon und mich nicht, aber sie wirken sich auf das Leben unserer Zwölf- und Siebenjährigen aus. Die Kinder verstehen nicht, dass Menschen solche Lügen drucken können", schrieb die Sängerin und meinte damit Brandons Kinder aus einer früheren Beziehung. Sie bat außerdem, mit dem Verbreiten der Lügen aufzuhören.

Ob sich die vermeintliche Affäre an Kellys Bitte halten wird? Für die werdende Mama kann man nur hoffen, dass sich die Behauptungen bald klären. Immerhin soll sie sich ja als Schwangere nicht mehr so sehr aufregen...

Seid ihr Kelly Clarkson-Kenner? Findet es in unserem Quiz heraus!

Narvel Blackstock, Reba McEntire, Kelly Clarkson und Bandon Blackstock
Getty Images
Narvel Blackstock, Reba McEntire, Kelly Clarkson und Bandon Blackstock
Brandon Blackstock und Kelly Clarkson 2018 in New York
Getty Images
Brandon Blackstock und Kelly Clarkson 2018 in New York
Kelly Clarkson und Alessia Cara
Kevin Winter / Staff / Getty Images
Kelly Clarkson und Alessia Cara


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de