Ungewöhnliche Erziehungsmethoden in Hollywood: Mark Wahlberg (42) lässt drei mal gerade sein und gibt seinen Kindern Ziel-Übungen der besonderen Art. Wie das so aussieht, wenn die Mama mal länger unterwegs ist, beichtete er Jimmy Kimmel (46) in Jimmy Kimmel Live - und das inklusive einem äußerst witzigem Video.

"Wir haben mit Paintball-Gewehren angefangen, dann wollte ich mit BB-Guns weitermachen, aber meine Frau hielt nichts davon. Dafür habe ich einen Freund, der sich freiwillig von meinen Kindern abschießen lässt", berichtete Mark freudig. "Seine Name ist Big A." Und er sei Soldat in einer Spezialeinheit gewesen. Auf dem Video war das allerdings nicht gerade offensichtlich: "Er sieht nicht gerade heldenhaft aus! Er schlottert ständig und verkauft sich nicht gerade gut. Aber er meint, dass er durch die Geschichte bestimmt große Jobs als Security-Mann bekommt, weil er bereitwillig jede Kugel nimmt. Ich glaube aber nicht, dass ihn nach diesem Anblick irgendjemand einstellen würde."

Wie zielsicher die Wahlberg-Jungs sind, könnt ihr natürlich im Video sehen. Und was für eine Figur "Big A." als Zielscheibe macht ebenfalls.

Screenshot YouTube Jimmy Kimmel Live
Mark WahlbergAzaleta Ishmael-Newry/WENN.com
Mark Wahlberg
Jimmy KimmelBrian To/WENN.com
Jimmy Kimmel


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de