Gerade erst wurde bekannt, dass Michael Schumacher (44) aufgrund seines Unfalls auf der Ski-Piste an einem Schädel-Hirn-Trauma und sogar an einer Hirnblutung leidet, da gibt es schon die nächste schockierende Nachricht zu vermelden. Sein Management bezeichnete seinen Zustand jetzt als "kritisch". Doch nicht nur das: Michael Schumacher muss sich einer Not-OP unterziehen. Er hat "ein Kopftrauma mit Koma, das umgehend eine neurochirurgische Behandlung erforderte", heißt es von offizieller Seite.

Ist also doch alles viel schlimmer, als anfangs vermutet? Zuerst war schließlich nur von einer leichten Gehirnerschütterung die Rede und plötzlich muss der Formel-1-Star noch am Abend not-operiert werden. Doch mit jeder Minute, die vergeht, scheint es um Schumi schlechter zu stehen und immer tragischere Meldungen dringen an die Öffentlichkeit. Schumacher wurde sogar verlegt und ein bekannter Neurochirurg kümmert sich in diesem Moment um den Hobby-Skifahrer. Auch seine Frau Corinna (44) und die beiden Kinder sind bei ihm. Muss die Welt also bereits um das Leben des berühmten Rennfahrers bangen?

Michael SchumacherActionPress
Michael Schumacher
Michael SchumacherWENN
Michael Schumacher
Michael Schumacher im Ski-UrlaubActionPress
Michael Schumacher im Ski-Urlaub


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de