Bald ist es wieder soweit: Das Dschungelcamp geht in die nächste Runde und die ersten Bewohner sollen auch schon feststehen. Doch nicht nur die Teilnehmerliste drang schon an die Öffentlichkeit, denn es wurde auch schon bestätigt, dass Daniel Hartwich (35) nun zum zweiten Mal die Moderation neben Sonja Zietlow (45) übernimmt. Auch die Stars finden das spitze, wie der ehemalige DSDS-Teilnehmer Benni Herd (22) im Interview mit Promiflash verriet.

"Ich muss sagen, das ist ein echter Schlawiner, der hat einen mit seinen Fragen wirklich immer, der packt einen richtig", meinte der Sänger. Benni muss es wissen: Er lernte den Moderator schon zu DSDS-Zeiten im Jahr 2008 kennen, als Daniel Hartwichs Karriere auf der Tour mit den Casting-Kandidaten begann. Schon damals soll der Moderator auf freche Art und Weise einen guten Zugang zu den Kandidaten gefunden haben. Benni zeigte sich auf jeden Fall nachhaltig begeistert von dem RTL-Moderator: "Daniel, ich bin auch ein großer Fan von dir!"

Ob Benni für seinen DSDS-Kollegen Marco Angelini (29) abstimmen wird, wenn das Dschungelcamp anläuft? Zwar kämpften sich die beiden nicht durch die selbe Staffel, doch eine Teilnahme bei der Castingshow schweißt doch irgendwie zusammen, oder?

In dieser "Coffee Break"-Folge könnt ihr euch Benni Herd im Interview anschauen.

[Folge nicht gefunden]


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de