Nach eigenen Angaben konnte sich Mandy Capristo (23) während ihres Traumurlaubes in Marrakesch, Marokko, ganz und gar nicht beklagen – angesichts des angemieteten Luxus-Palasts nicht wirklich verwunderlich. Doch sollte nicht gerade eine Wunderlampe samt Flaschengeist zur Verfügung gestanden haben, dürften Mandy und ihr Liebster Tausende Euro gezahlt haben, um jenen Traum aus "Tausendundeine Nacht" zu bezahlen.

Wie Mitarbeiter des Hotels "Palais Namaskar – Luxury Hotel & Spa in Marrakech" gegenüber Promiflash bestätigten, waren Mesut Özil (25) und Mandy im "Mountain Palace" des Anwesens untergebracht. Demnach musste das Paar stolze 5000 Euro pro Nacht bezahlen. Man muss wohl nicht erst das Rechenbrett herausholen, um zu erkennen: Allein die Kosten für die Unterkunft dürften sich im fünfstelligen Euro-Bereich bewegt haben.

Für die horrende Summe wurde Mesut und Mandy allerdings auch einiges geboten. Nachdem sie sich in dem 2000 Quadratmeter großen Privat-Garten die Beine vertreten haben, konnten sie sich im King-Size-Bett ausruhen oder den 24-stündigen Butler-Service nutzen.

Seid ihr Fans der süßen Turteltauben? Hier könnt ihr euer Wissen zu Mesut und Mandy testen:

Mesut Özil, deutscher Fußballer
PIERRE-PHILIPPE MARCOU
Mesut Özil, deutscher Fußballer
Bahar, Senna und Mandy von Monrose, März 2007
Getty Images
Bahar, Senna und Mandy von Monrose, März 2007
Mesut Özil, Fußballer
Michael Steele/Getty Images
Mesut Özil, Fußballer
Senna Gammour auf der Mercedes-Benz Fashion Week 2015
Thomas Lohnes/Getty Images for IMG
Senna Gammour auf der Mercedes-Benz Fashion Week 2015
Grace Capristo beim BAMBI, 2017
TOBIAS SCHWARZ/AFP/Getty Images)
Grace Capristo beim BAMBI, 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de