Nachdem es zunächst für die neue Staffel DSDS gar nicht so gut aussah, geht es nun ordentlich bergauf für die Castingshow. Schon am letzten Samstag schalteten mehr Zuschauer ein und am Mittwochabend erreichte man dann wirklich wieder Top-Quoten.

Wie AGF berichtet, schalteten gestern durchschnittlich insgesamt 5,19 Millionen Zuschauer ein, in der werberelevanten Zielgruppe waren es ganze 3,33 Millionen, wodurch sich ein Marktanteil von ordentlichen 27,9 Prozent ergibt. Damit liegen die Zahlen auch endlich wieder auf dem Vorjahresniveau, was die Castings anbelangt. Was davon später im Recall und in den Liveshows übrig bleibt, bleibt abzuwarten, doch die oftmals skurrilen Teilnehmer des Vorsingens wollen sich viele offenbar nicht entgehen lassen. Für manche ist es sicherlich sehr fraglich, was so viele Zuschauer an DSDS bindet, doch auch in der elften Runde beweist das Castingformat nun, dass es sich nach wie vor in der deutschen Fernsehlandschaft behaupten kann.

Alle Infos zu "Deutschland sucht den Superstar" im Special bei RTL.de

Was ihr über die bisherigen Staffeln der beliebten Show wisst, könnt ihr im Quiz auf die Probe stellen:

Michel Truog und Michael Rauscher bei DSDS
Florian Ebener/Getty Images
Michel Truog und Michael Rauscher bei DSDS
Marianne Rosenberg, Mieze Katz, Prince Kay One und Dieter Bohlen bei DSDS, 2014
Getty Images
Marianne Rosenberg, Mieze Katz, Prince Kay One und Dieter Bohlen bei DSDS, 2014
Bruce Darnell, Sylvie Meis und Dieter Bohlen bei "Das Supertalent" 2008
Sebastian Widmann/Getty Images
Bruce Darnell, Sylvie Meis und Dieter Bohlen bei "Das Supertalent" 2008


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de