Auch eine Heidi Klum (40) ist vor dem Altern nicht gefeit: Selbst das Model, das sich bekanntermaßen blendend darauf versteht, Schwangerschaften rein figurtechnisch betrachtet ungeschehen zu machen, kann die Zeichen der Zeit nicht von ihrem Körper fernhalten.

Seit die GNTM-Frontfrau im letzten Juni ihren 40. Geburtstag feierte, hat sich einiges geändert, berichtete sie nun gegenüber Women's Health. "Der Stoffwechsel ändert sich definitiv, wenn man 40 wird. Ich dachte immer, das wird mir nicht passieren - aber das tut es. Wenn ich mehr in mich hineinstopfe, muss ich mehr Sport machen. Ich habe herausgefunden, was für mich funktioniert." Obwohl also selbst die für ihre knallharten Sport- und Diäteinheiten bekannte Heidi gegen das eine oder andere Pölsterchen kämpfen muss, lässt sie sich davon nicht die Laune verderben. "Ich habe meinen Körper immer gemocht. Ich war immer sehr selbstbewusst und bin es noch. Ich würde nicht in einem Sport-BH und winzigen Shorts ins Fitnessstudio gehen - dann fühle ich mich, als würde alles schwabbeln. Aber das habe ich früher auch nicht gemacht."

Dass Heidi zu solchen Gedanken auch definitiv keinen Anlass hat, beweist ihr sexy Auftritt in der neuen GNTM-Kampagne.

Wie gut kennt ihr euch mit dem deutschen Fräuleinwunder aus? Testet euer Wissen über Heidi im Quiz!

Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky im Mai 2017 bei "Germany's next Topmodel"
Getty Images
Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky im Mai 2017 bei "Germany's next Topmodel"
Vito Schnabel und Heidi Klum bei einem Event, 2015
Getty Images
Vito Schnabel und Heidi Klum bei einem Event, 2015
Tom Kaulitz, Heidi Klum und Bill Kaulitz
Getty Images
Tom Kaulitz, Heidi Klum und Bill Kaulitz


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de