Mal wurde er fast handgreiflich ihr gegenüber, dann sorgte er sich wie ein Vater um sie: Das Verhältnis zwischen Winfried Glatzeder (68) und Larissa Marolt (21) hätte im Dschungelcamp wohl nicht ambivalenter sein können. Steckt hinter den Anfeindungen des Schauspielers etwa mehr als nur Temperament? Promiflash hat Larissa um eine Einschätzung gebeten.

[Folge nicht gefunden]

"Der Mensch ist halt ein kompliziertes Wesen", ließ die Österreicherin die Frage recht offen. Ganz nach dem Motto "Was sich liebt, das neckt sich", können Anfeindungen zumindest mehrere Beweggründe haben. Diplom-Psychotherapeutin Konstanze Münstermann wusste im Interview mit Promiflash hingegen aufzuklären, dass sich zwischen den vermeintlichen Streithähnen eher ein Schauspiel entwickelte. Mit Blick auf die Bohnen-Diät hatte Larissa jedoch noch eine weitere Erklärung dafür: "Es ist halt eine Extremsituation. Es ist, wie es ist."

Wie das Verhältnis zwischen Michael Wendler (41) und Melanie Müller (25) gegenwärtig ist, könnt ihr euch in dieser "Coffee Break"-Folge anschauen:

Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de.

Schwierig ist es für die 21-Jährige zumindest nicht mehr. Zurück auf deutschem Boden gab sie zu: "Über manche Dinge muss man einfach drüberstehen und da muss man halt hart bleiben. Es geht schon."

RTL
Winfried GlatzederRTL
Winfried Glatzeder
RTL


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de