Das Profi-Golfturnier "AT&T Pebble Beach National Pro-Am" wird jährlich in Kalifornien ausgetragen. Auch Clint Eastwood (83) ließ sich das Spektakel nicht entgehen und besuchte den Golf-Wettkampf. Ein Glück für den Turnierleiter Steve John: Denn Clint rettete sein Leben!

"Ich habe Wasser getrunken und diese kleinen Käse-Häppchen gegessen. Ich wollte gerade ein Stückchen Käse herunterschlucken, aber es klappte nicht", erklärte Steve laut CBS Sports. Hilfe suchend wandte er sich in seiner Not an den berühmten Schauspieler und Regisseur: "Ich habe Clint angeschaut und konnte nicht atmen. Er hat es sofort bemerkt und mir das Leben gerettet." Der 83-Jährige führte das Heimlich-Manöver durch und befreite Steve von seinem verhängnisvollen Käsestück.

Nach dieser eindrucksvollen Rettungsaktion ist bestimmt auch Clints Tochter Francesca Eastwood (20) stolz auf ihren Vater. Zuletzt war die Beziehung der beiden angespannt, denn von Francescas Spontan-Hochzeit war ihre Familie alles andere als begeistert. Ihre Hochzeit wurde inzwischen wieder annulliert.

Wie gut kennt ihr Clint Eastwood? Testet euer Wissen mit diesem Quiz:

Clint EastwoodAndres Otero
Clint Eastwood
Clint EastwoodStarbux/WENN.com
Clint Eastwood
Francesca EastwoodFayesVision
Francesca Eastwood


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de