Am 20. Februar kommt der große Stromberg-Film ins Kino. Das Team der Capitol Versicherung AG macht einen großen Ausflug und die Schauspieler von "Stromberg" traten ein letztes Mal gemeinsam vor die Kamera, um Bernd Stromberg und sein Team ins Kino zu bringen.

Doch wer nun glaubt, dass Stromberg nur noch einmal für seine Fans zu sehen sein wird, der irrt sich. Es wird nämlich tatsächlich einen weiteren Auftritt vom Chef des Grauens geben und zwar noch bevor der Kinofilm über die Leinwand flimmert. ProSieben verkündete in einer Pressemitteilung, dass Christoph Maria Herbst (48) in der Rolle von Bernd Stromberg am kommenden Donnerstag die abendliche Galileo-Sendung moderieren werde.

Der Hintergrund der Aktion: Schauspieler Herbst engagierte sich für den Red Nose Day. Wenn zwölf Millionen "virtuelle Nasen" gesammelt werden, wird er die Sendung moderieren. So die Abmachung und über 14 Millionen Nasen kamen zusammen. Dadurch wurden über 470.000 Euro für Kinder in Not gespendet und die Stromberg-Fans dürfen ihren Lieblings-Chef noch einmal auf ProSieben sehen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de