Beim Bachelor bekommen die Mädels neben der Chance auf die große Liebe auch noch etwas Geld als Aufwandsentschädigung. Doch eine der Damen hatte schon weit vor den Dreharbeiten so richtig viel Geld und führte ein Leben in Saus und Braus, nämlich Daniela Michalski.

Schon im zarten Alter von 16 Jahren ging die Sportskanone nach New York, um Model zu werden und das mit Erfolg. In den Vereinigten Staaten lernte sie dann auch ihren jetzigen Ex-Mann kennen, der allerdings irgendwann wegen Steuerhinterziehung festgenommen wurde. Doch davor führte Daniela mit ihm ein richtig gutes Leben, wie sie im Promiflash-Interview verriet: "Ich meine, wir hatten ein richtig vermögendes Leben, denn da ging es um acht Millionen Hinterziehung. Da kann man dann noch ein paar Nullen dran hängen und so habe ich mein Leben gehabt." Mehrere Millionen Dollar schlummerten da damals also auf dem Konto des Paares. Davon lässt es sich durchaus leben.

Doch als der Mann verhaftet und das Vermögen weg war, brauchte Daniela einen Neuanfang und ließ alles hinter sich zurück. Als sie wieder bereit für die Liebe war, kam sie schließlich zum Bachelor. Wie der aktuell sein Leben führt, könnt ihr euch in dieser "Coffee Break"-Folge ansehen:

[Folge nicht gefunden]
RTL
RTL
RTL / Kass


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de