Was hat Christian Tews (33) nicht alles auf sich genommen, um die Frau fürs Leben zu finden: Er hat romantische Dates organisiert, unzählige Damen dem Kuss-Test unterzogen und musste sich gleich vier Mal potentiellen Schwiegereltern stellen. Alles nur mit einem Ziel: Aus all den attraktiven Frauen diejenige zu wählen, der er im großen Finale von Der Bachelor die letzte Rose überreichen und mit ihr dem Sonnenuntergang entgegen laufen kann. Und tatsächlich wurden die hartnäckigen Gerüchte der vergangenen Wochen bestätigt, denn Christian hat sich am Ende für Katja Kühne (29) entschieden!

Sie ist attraktiv, hat eine tolle Figur, steht mit beiden Beinen fest im Leben und hält - im Gegensatz zu ihren Konkurrentinnen - nichts von Zickereien und Eifersuchts-Dramen. Mit diesen Attributen erfüllt Katja Kühne nicht nur die Vorstellung der perfekten Frau für viele Männer, sondern hat letztlich auch Christian Tews um den Finger gewickelt. Seit Wochen schon deutete alles darauf hin, dass Katja die Siegerin der diesjährigen Bachelor-Staffel ist, selbst Christians Eltern konnten ihre [Artikel nicht gefunden] kaum verbergen. Zunächst ließ Christian sie noch ordentlich zappeln: "Es gibt Dinge in deinem Leben, die ich noch nicht wirklich einschätzen kann. Du hast einen Sohn und ich habe keine Ahnung, auf was ich mich einlassen würde, wenn du die Frau an meiner Seite wirst." Gegen seine Gefühle für Katja konnte Christian aber letzten Endes nicht mehr ankämpfen.


Alle Infos zu „Der Bachelor“ im Special bei RTL.de.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de